Logo der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen Logo des Bereichs Arbeit der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen Logo der IHK Berlin Kopfgrafik - Frauen an die Spitze!

Sie befinden sich hier: Inspiration/Projekte/Building on Diversity

Logo Business and Professionel Women - Germany e.V.

Building on Diversity –
Karrierewege für Frauen

Als Dachverband von 44 regionalen BPW Clubs in ganz Deutschland mit rund 1800 Mitgliedern setzt sich der BPW Germany e. V. für die Chancengleichheit in Beruf, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ein. In diesem Zusammenhang stellt Diversity einen wichtigen Erfolgsfaktor für Organisationen dar, der zukünftig immer mehr an Bedeutung gewinnt, ebenso wie eine angemessene und erfolgreiche Begegnung des Fachkräftemangels. Der BPW Germany e.V. hat erkannt, dass eine Förderung berufstätiger Frauen und Mütter hierbei ein entscheidender Aspekt ist, und hat sich daher das Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen auch in Führung­spo­si­tionen zu erhöhen. Mit Hilfe von Karriereseminaren werden Frauen bei Ihrem (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben und Verwirk-
lichung der beruflichen Ziele unterstützt.

www.bpw-germany.de/buildingondiversity
Ansprechpartnerin: Frau Lejla Tokic

Ziele:

  • Erhöhung des Anteils von Frauen auf allen Ebenen
  • Unterstützung von Frauen, Berufstätigkeit (wieder) aufzunehmen, berufliche Wünsche/Ziele
    einzuschätzen und zu verwirklichen
  • Sensibilisierung des Themas in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Für:

  • Frauen, die vor, während oder nach der Elternzeit oder Pflegezeit ihr Berufsleben wieder
    aufnehmen wollen und/oder ihre nächsten Karriereschritte planen

Zeitraum:

  • 2012 – 2014

Angebote:

  • Erarbeitung zukünftiger beruflicher Ziele, Vorbereitung des (Wieder-)Einstiegs, Kontakthaltung und
    –aufnahme mit Unternehmen
  • 100 Euro Teilnahmebeitrag für ein zweitägiges Seminar inklusive Trainingsunterlagen, Verpflegung
    (Mittagsimbiss & Getränke) an beiden Seminartagen und bei Bedarf Übernachtung
  • Theoretisches und praxisorientiertes Seminar mit erfahrenen Seminarleiterinnen, Kurzvor­trägen,
    strukturiertem Erfahrungsaustausch und interaktiven Trainingseinheiten wie Rollenspielen und Praxissimulation
  • Seminarorte 2013: Berlin, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Köln, Göttingen, München und Regensburg
  • Termine 2014: bundesweit weitere acht Seminare

Schwerpunkte:

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Arbeitszeitmodelle
  • Vorbereitung der Teilnehmerinnen auf den (Wieder-)Einstieg
  • Selbstmarketing, Bewerbungsgespräche und Gehaltsverhandlungen
  • Zeitmanagement
  • Erfahrungsaustausch und Diskussionsrunden

Träger:

  • Business and Professional Women (BPW) – Germany e.V.

Förderer:

  • Das Projekt wird mit Unterstützung von GE Capital durchgeführt.